Kindle 3 Keyboard – Vorstellung

Amazon-Kindle (Quelle: Amazon.de)

Amazon-Kindle (Quelle: Amazon.de)

Hallo liebe Leser! Heute hab ich mein erstes Youtube-Video veröffentlicht. In dem folgendem Video hab ich die tollen Möglichkeiten des Amazon Kindles 3 Keyboard vorgestellt und wünsche euch viel Spaß mit dem Video ;-)  Schnell und kurz: Amazons Kindle hat ein unglaublich tolles E-Ink-Display, deswegen sieht das Schriftbild so enorm gut aus und ich erkenne fast keinen Unterschied zu einem echten Buch. Das Display hat keine Beleuchtung und ist somit auch sehr gut für die Augen. Der Kindle 3 Keyboard hat 4GB Speicher unterstützt kein ePub, dafür aber das Amazon-Datei-Format .MOBI. Die Akkulaufzeit beträgt zwischen 1-2 Monate, je nachdem wieoft und wieviel man mit dem Gerät liest. Die Verwaltung des Kindles ist sehr einfach. Man kann Ordner erstellen (z.B. einen Ordner, indem nur FANTASY-Bücher drin sind). Was noch ganz toll ist, ist die Lesezeichenfunktion, sowie die Möglichkeit Notizen und Markierungen vorzunehmen. Für Leser, die gerne Bücher auf Englisch lesen, gibts ein integriertes Lexikon :) Das und mehr erfahrt ihr alles in meinem Video: Kindle 3 Keyboard-Vorstellung

3 Kommentare

  1. Kersi schreibt:

    Huhu Jonas,
    ich bin gerade über Brösel auf deinen Blog gekommen und finde das Kindle-Video echt klasse….ich überlege ja schon länger, ob ich mir jetzt einen Kindle kaufe und wenn dann welchen…, aber so richtig durchringen kann ich mich noch nicht ;)

    Dein erstes Video find ich echt super und die Rezi von „Das Lied von Eis und Feuer“ auch ;)

    Liebe Grüße Kersi

  2. Jonas schreibt:

    Huhu Kersi,

    vielen Dank für deinen Kommentar und die lieben Worte. Ich lese nur noch am Kindle, ist einfach am Besten. Wenn ich noch keinen hätte, würde ich mich für den normalen Kindle 4 entscheiden, da mir die Touchfunktionalität glaub ich nicht zusprechen würde.

    Liebe Grüße, Jonas

Schreibe einen Kommentar